KL 22 die ultimative Challange

 

Die Knicklicht-Liga 2022 ist die neue verbesserte Variante des Fischens mit unfassbar guten Preisen im Gesamtwert von mehr als 3.000 €!

 

Die ultimative "KL22" beginnt am 01.03.2022 und endet am 28.02.2023. In diesen 12 Monaten sind:

 

a)    pro Monat die jeweils in der Liste aufgeführte Fischart zu überlisten für die Monatspreise, mehrfach Meldungen sind erlaubt, es wird allerdings nur der längste Fisch gewertet.

 

b)    Jede Fischart kann das ganze Jahr gefangen werden, um so die Gesamtwertung des Jahres zu verbessern. So können die Hauptpreise der Gesamtwertung abgeräumt werden. Plus die Möglichkeit der 50 Bonuspunkte der Bonusfische.

 

Die Fänge sind bitte sofort am Fangtag eines jeden Monats für die Monats- und Jahreswertung an uns abzugeben.  So kommen wir nicht in zeitliche Bedrängnis und es wird für alle spannender, Danke schon im Voraus.

 

Jahresfischarten:

Grundel - Fangmonat März

Ukelei - Fangmonat April

Forelle - Fangmonat Mai

Karpfen - Fangmonat Juni

Barsch - Fangmonat Juli

Aal - Fangmonat August

Rapfen - Fangmonat September

Zander - Fangmonat Oktober

 Hecht - Fangmonat Novenber

Döbel - Fangmonat Dezember

Plötze - Fangmonat Januar

Brasse - Fangmonat Februar

 

Die Dokumentation der Fänge ist ausschließlich mittels Bild, auf dem der Fisch auf einem Maßband mit der ausgedruckten KL22 Marke des aktuellen Monats zu sehen ist, möglich. Auf der Marke muss eure Startnummer leserlich zu sehen sein. Als das Fischmaß gilt der Abstand von der Kopfspitze bis zum Ende der natürlich ausgebreiteten Schwanzflosse. Ein Überstrecken des Mauls oder der Flossen ist nicht gestattet. Das halten des Fisches mit der Hand der ggf. mit mehreren Hände ist erlaubt. Es werdenn nur Fische gewertet welche im aktuellen Monat mit der entsprechenden passenden Monatsmarke via Wahtssappgruppe eingereicht werden. 

 

Jeder Teilnehmer ist mit der Datenhaltung für KL22 einverstanden. Die größten Fische werden unter eurer Startnummer in Sozial Media geteilt. Bei Gleichstand wird im Laden eine kleine Challenge zur Ermittlung der Platzierung durchgeführt.

 

Die Teilnahmegebühr für die KL 22 beträgt:  50 €. Ihr erhalte dafür jeden Monat eine andere KL22 Marke für die Teilnahme. Diese können in Ladengeschäft abgeholt werden, bzw. teilen wir die Marke über die KL22 WhatsApp-Gruppe zum selbst ausdrucken.

 

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht übertragbar. Jeder Zentimeter Fisch entspricht einem Punkt. 

 

Die Jahreswertung:

Über die gesamte Laufzeit von März 22 bis Februar 2023 werden die Punkte gesammelt, addiert und in einer Rangliste festgehalten. Diese Rangliste wird ständig aktualisiert. Durch diesen Modus haben alle Angelfreunde/in die Möglichkeit die sagenhaften Preise abzusahnen:

 

Platz 1 - Shimano Stella C3000

Platz 2-  Zeck Belly Boot Basic

Platz 3 -Tailwalk Del Sol S802h

Platz 4 - Penn Slammer 760  

Platz 5 - MFB Pro Box schwarz

Platz 6 - ABU Main Kit -Wartungsset 

Platz 7 - MFB UL Box grün 

Platz 8 - MFB Raubfisch Box blau

Platz 9 - ein Base Cap/Mütze deiner Wahl

Platz 10 - Kinetixc Ramasjang CC Combo

 

Die Monatswertung

die größten Fische der Monatswertung bzw. die besten 5 Plätze erhalten folgende Preise:

 

Platz 1 - Sienna Combo

Platz 2 - Wobbler nach Wahl im Wert von 30 €

Platz 3 - Tackelboxen nach Wahl im Wert von 20 €

Platz 4 - Gebunde Haken nach Wahl im Wert von 10 €

Platz 5 - 1Kg Futter, 1 Dose Maden und eine Dose Rotwurm

 

Bonusfische

Bei abgabe des Bonusfisches egal welche Größe erhältst du 50 Bonuspunkte für die Jahreswertung. Folgende Bonusfische müssen in den vorgegebenen Zeiträumen überlistet und gemeldet werden:

 

Hering (Fangzeitraum März und April 2022)

Schleie ( Fangzeitraum Juni und Juli 2022)

Wels (Fangzeitraum September und Oktober 2022)

Quappe (Fangzeitraum Januar und Februar 2023)

 

Wir suchen den besten Allrounder aller Teilnehmer!

 

 

Also kommt vorbei und sichert euch die Teilnahme und räumt die ultimativen Preise ab!

 

Die Sieger werde zur Jahresauftaktveranstaltung und Neustart der KL22 im März  2022 übergeben. Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

 

 

 

 

Euer Team Knicklicht